Remote Diagnose

Services & Support: Remote Diagnose

Remote Diagnose

Mit Hilfe von Remote Diagnose kann sich der Hotline-Experte via Internet direkt auf Ihren Rechner bzw. auf Ihre Testgeräte schalten. So sieht er exakt dasselbe auf seinem Bildschirm wie der Mitarbeiter in der Werkstatt. Anschließend nimmt der Experte per Fernsteuerung notwendige Einstellungen und Bedienschritte vor.

Marginal Column

Download-Box

Detaillierte Informationen zum Technischen Support finden Sie in unserer Broschüre:

Content
  • Problemlösung

    Remote Diagnose - Problemlösung per Fernsteuerung

    Um die Partner vor Ort noch effektiver zu unterstützen, hat Bosch seine Technische Hotline konsequent weiterentwickelt. Mit Hilfe von Remote Diagnose kann sich der Hotline-Experte via Internet direkt auf Ihren Rechner bzw. auf Ihre Testgeräte schalten. So sieht er exakt dasselbe auf seinem Bildschirm wie der Mitarbeiter in der Werkstatt. Anschließend nimmt der Experte per Fernsteuerung notwendige Einstellungen und Bedienschritte vor. Parallel dazu erklärt er dem Werkstattmitarbeiter Schritt für Schritt die Vorgehensweise und begleitet ihn aktiv durch den Diagnoseprozess – bis zur erfolgreichen Problemlösung.

     

    Der Technikexperte unterstützt bei Fragen zur Bedienung

    • bei neuen Prüfabläufen
    • bei nicht bekannten Systemen
    • bei der Interpretation von ausgelesenen Istwerten
    • bei der Durchführung von Anpassungen und Konfigurationen von Software
    • und er schlägt weitere Schritte für die Diagnose und Reparatur vor.
     
     
  • Vorteile

    Vorteile Remote Diagnose:

    • Online-Diagnose beschleunigt die Reparatur und spart Zeit und Kosten
    • Effektive Lösungen sorgen für zufriedene Kunden
    • Missverständnisse, die in der telefonischen Kommunikation auftreten können, werden ausgeschlossen
    • Selbst knifflige Aufgaben, die Sie zum ersten Mal durchführen, werden schnell gelöst
    • Ausgezeichnete Ergänzung zu Hotline und Wissensdatenbank
     

    Kurzum: Remote Diagnose macht sich in jedem Fall bezahlt.

     
  • Voraussetzungen

    Voraussetzung für die Nutzung von Remote Diagnose

    • Testgerät über Kabel oder WLAN mit dem Internet verbunden
    • Online-Zugriff durch die Werkstatt aktiv freigegeben
    • ESI[tronic] Infoarten SD / SIS
     

    Nach Abschluss der Online-Diagnose wird die Internetverbindung zur Technischen Hotline wieder getrennt.