OEM Infos & Downloads

Marginal Column
Content

Informationen zu Peugeot

Peugeot stellt unter dem Link public.servicebox.peugeot.com den Zugriff auf Peugeot Service Box zur Verfügung. Im Portal Peugeot Service Box kann sich der Anwender registrieren und vier verschiedene Dienste wie Dokumentation, Unterstützung, Diagnose und Schulung nutzen.

Der Dienst „Dokumentation“ besteht aus kostenfreien Dokumenten und Abo-Diensten, die einen kostenpflichtigen Zugang benötigen. Der Nutzer kann die kostenlose Dokumentation (wie beispielweise den Peugeot-Ersatzteilekatalog oder die Bedienungsanleitungen der Fahrzeuge) unter dem Menü „Freie Dienste“ zugreifen. Die Abo-Dienste sind Arbeit (zu berechnende Zeit für die vorgenommenen Arbeiten), InfoFlash (Lösungsmethoden identifizierter Probleme), Methoden (Reparaturmethode und Spezial-Werkzeuge), Schaltplan (elektrische Schaltpläne) und Diagnose (Hilfe). Es besteht die Möglichkeit ein Stunden-, ein Tages-, ein Wochen-, ein Monats- oder ein Jahresabo zu buchen. Die Preise sind der Internetseite zu entnehmen.

 

Der Dienst „Unterstützung“ bietet dem Nutzer ein Pauschalpaket für den Zugang zu einer telefonischen Hotline an. Der Pauschalpreis der Hotline pro Anfrage ist der Internetseite zu entnehmen.

Der Anwender, der den Dienst „Diagnose“ nutzen möchte, hat zwei Möglichkeiten: die Diagnose-Komplettlösung und die Diagnose- und Reparatur-Einzellösung nach Fahrzeug-Identifizierungsnummer (englisch: VIN = Vehicle Identification Number).

 

Der Anwender, der sich für die Diagnose-Komplettlösung entschieden hat, bekommt sowohl die notwendigen Hardware (Laptop, eine PSA XS Evolution-Schnittstellenkarte zu Fahrzeugen, wireless-Zugang) und Diagnose- und Reparatursoftware (Paket Lexia / Peugeot Planet System / DiagBox), als auch den entsprechenden Support und die benötigte Wartung für die Fahrzeuge der Marke Peugeot.

Die Diagnose-Komplettlösung kann für einen Zeitraum von 36 Monaten bezogen werden (Anzahlung und Monatszahlungen). Der Preis ist der Internetseite zu entnehmen.

 

Andererseits bietet Peugeot eine abgestimmte Diagnose- und Reparatur-Einzellösung an, die auf der VIN basiert. Dazu kann der Nutzer eine sog. „Jeton“-Lizenz erwerben, die Sie berechtigt, für ein Fahrzeug, das über seine VIN im Peugeot-System registriert wurde, die Diagnose- und Reparatursoftware für Steuergeräte, die Diagnosereihen und die technischen Datenblätter für dessen Wartung und Reparatur zu nutzen. Der Preis der „Jeton“-Lizenz" ist der Internetseite zu entnehmen. Die Lizenz berechtigt zum Ausführen, der unten genannten Vorgänge, für ein über seine VIN im Peugeot-System registriertes Fahrzeug für eine Dauer von 7 aufeinanderfolgenden Kalendertagen (Wochenenden, Feiertage und arbeitsfreie Tage mitgerechnet) ab Zeitpunkt der Registrierung des Fahrzeuges.

 

Bosch ist weder für die Links zu den OEM-Portalen noch für deren Inhalt verantwortlich.